Eine Geschichte des Stils

Frühling - Sommer 2022

Eine Galerie schicker, lässiger und inspirierender Silhouetten.
Jahr für Jahr inspiriert uns der Frühling immer wieder aufs Neue. Wir denken uns für Sie Kreationen aus, die die Jahreszeiten überdauern. Kollektionen, die sich auf Verführung und Überlieferung reimen. Und es sind immer sichere Werte, die wir Ihnen anbieten. Mit unseren fünf Models wird der Caroll-Look durchgesetzt und zur Schau gestellt und unter Frauen für einen Moment voller Freude geteilt.
Die „indischen Blumenmuster“ lassen Ihre alltägliche Weiblichkeit erblühen, während unsere modernen, stilisierten Drucke Trends setzen und Ihre Eleganz unterstreichen. In dieser Galerie verbinden sich die Farben harmonisch miteinander. Unsere Schnitte sind durchdacht und passen Ihnen perfekt und Qualität bleibt unsere schönste Inspiration.

Die schöne Geschichte

1963

Caroll erstrickt sich einen Platz im Leben der Frauen

Die Geschichte von Caroll bestrickt von Anfang an: feminine und umschmeichelnde Pullover im Dienste einer freien, lebendigen und sinnlichen Frau. Darauf setzen Raphaël Levy und Joseph Bigio, die beiden Gründer von Strickwaren Caroll.

1980

Ein aufstrebendes Markenzeichen

In einem Kontext, in dem sich Frauen in einer sehr männlichen Berufswelt behaupten möchten, begleitet sie die Marke in ihrem Streben nach Unabhängigkeit und Erfolg. Die typische Caroll-Frau nimmt im Verlaufe der Kollektionen Gestalt an.

1980

Kantige Schultern, taillierte Jacken – Eleganz, Kühnheit und ein ausgefallener Sinn für Humor, dem es nicht an Esprit fehlt. Die Marke nimmt in dieser schillernden Zeit einen festen Platz ein und ergreift frei und unverfroren das Wort.

1991

Der Apfel und die Tulpe

Ein Apfel, die Jugend, Modernität, eine Tulpe, die Mode, eine selbstbewusste Persönlichkeit …

Der Apfel steht für die Verführung, die Weiblichkeit, für Vitalität und Gesundheit …
„Das Leben in vollen Zügen geniessen“

Die Tulpe, Weiblichkeit, Zartheit, Natürlichkeit.
Die in Caroll gekleidete Frau ist verführerisch
(die Frau in Caroll zieht nicht nur Schmetterlinge an …)

1999

Es ist kein Geheimnis, dass gute Laune und Eleganz Hand in Hand gehen. Deshalb hat die Marke beschlossen, alle Tage die Sonne scheinen zu lassen.

Die Caroll-Kampagne präsentiert sich in drei Visuals, die von Gilles Bensimon fotografiert wurden.

2002

Ein neuer visueller Code mit einem neuen Logo – klarer, zeitloser, nüchterner

Für diese Kampagne zeichnet die Frau von Caroll mit einer Geste drei „S“ – wie Sinnlichkeit, Simplizität, Sinn fürs Detail

Kampagne Albert Giordan

2010

Start der Kampagne „24 Stunden im Leben einer Frau“, die neue Werbekampagne von Künstlerin und Fotografin Zoe Cassavetes.

Während „24 Stunden im Leben einer Frau“ begleitet sie alle Looks der Caroll-Frau.

2013

Die Caroll-Frau nimmt die Züge der funkelnden SIENNA MILLER an. Schauspielerin, Model und Mutter: Frei und unabhängig verkörpert sie die moderne Frau mit großer Frische und natürlichem Charme.

2019

Für die Kampagne Sommer 2019

Die von der Schauspielerin Alessia Piovan verkörperte Caroll-Frau steht mehr denn je zu ihrer Weiblichkeit. Sie begibt sich auf eine Reise, deren Inspiration sich aus dem magischen Ort der australischen Hutt Lagoon speist.

Das überdimensionale Logo unterstreicht diese Kampagne mit einem grafischen Bekenntnis, das die selbstbewusste Persönlichkeit (der neuen Frau) von Caroll betont.

2020

FÜR DIE KAMPAGNE SOMMER 2020

In dieser Saison überzeugt Caroll mit Stil in der mineralischen, natürlichen und majestätischen Landschaft Teneriffas.

Missy Rayder, eine strahlende und heitere Amerikanerin in den Vierzigern, repräsentiert die Marke im Frühling und Sommer.

Das Wetter ist schön und wir bekommen Lust, freie Haut zu zeigen. Wir vergessen aber nicht, schick @work zu sein. In einer Männerwelt setzen wir ein Statement mit neuen Hosenanzügen in tadellosen Schnitten. Wagen wir makellose Eleganz mit einem Hosenanzug, der sich nicht nur perfekt anfühlt und wunderbar fällt, sondern auch noch absolut im Trend ist. Ziehen wir alle Register, um unsere kostbaren Momente des Glücks zu verewigen!

Der Sommer setzt ganz auf Weiblichkeit!

2021

FÜR DIE KAMPAGNE SOMMER 2021

Seit über 50 Jahren ist es unser Anliegen, Ihnen feminine und elegante Mode zu bieten.
Die Blooming-Kampagne zeigt Porträts von 6 Frauen, die sich die Sprache der Mode zu eigen machen. Denn jenseits der Mode ist Caroll eine Geschichte von Frauen mit Charakter und Engagement, die ihre Persönlichkeit und Weiblichkeit annehmen.
All diesen Frauen widmen wir unsere Kampagne und setzen dazu Mitarbeiterinnen von Caroll in Szene. Cléa, Marie, Virginie, Céline, Agathe und Mégane spielen die Models und teilen einen gemeinsamen Moment mit der Muse in einer schicken und blumigen Atmosphäre.
Denn mehr denn je sind wir alle Caroll!

Und jetzt?

Bleiben Sie in Verbindung und erleben Sie mit Caroll, wie die spannende Geschichte weitergeht!